Geschichte

Die Firma wurde im November 2018 neugegründet und ist aus der Völlmin Landtechnik und Maschinenbau AG als Kernbereich mechanische CNC-Fertigung heraus entstanden.

Die Völlmin Landtechnik und Maschinenbau AG wurde einst im Jahr 1957 durch den Gründer und langjährigen Geschäftsführer Kurt Völlmin gegründet. Kurt Völlmin übergab dann im Jahr 1994 seinem Sohn Andreas Völlmin die Firma, welcher diese bis heute erfolgreich weitergeführt hat.

Infolge einer Nachfolgeregelung wurde die Firma in eine Völlmin Immobilien AG umfirmiert und daraus sind zwei neue Aktiengesellschaften entstanden, nämlich die Völlmin Landtechnik AG und die Grinovatech AG. Beide Gesellschaften wurden von langjährigen und ehemaligen Mitarbeitern neu gegründet.

Für das entgegengebrachte Vertrauen möchten wir uns bei Herrn Andreas Völlmin herzlich bedanken.